Testbericht für die Conrad Community - Voltcraft Infrarot-Thermometer im Test

Testbericht für die Conrad Community - Voltcraft Infrarot-Thermometer im Test

Für die Conrad Community durften wir das Voltcraft Infrarot-Thermometer unter die Lupe nehmen, ein funktionelles und einfach zu bedienendes Gerät um feuchte Stellen zu finden.

 

Installation

Die Inbetriebnahme des Geräts ist ein Kinderspiel. Die benötigte 9 V Block-Batterie ist erfreulicherweise bereits im Lieferumfang enthalten. Man muss lediglich die Batterie einlegen und die Auslösertaste drücken und schon kann man mit den ersten Messungen beginnen. Die Installation dauert also keine Minute.

Bedienung

Das Gerät ist sehr einfach in der Handhabung. Nachdem die Batterie für den ersten Gebrauch eingelegt wurde, drückt man einmal die Auslöser-Tase um das Produkt einzuschalten. Wenn man ein 2. Mal auf die Auslöser-Taste drückt werden die zuletzt angezeigten Messwerte auf dem Display eingefroren. Um mit der Messung fortzufahren drückt man erneut die Auslöser-Taste.

Messfunktion

 

Das Voltcraft Infrarot-Thermometer misst die Umgebungstemperatur AT (actual temperatur) sowie die Umgebungsfeuchtigkeit RH. Aus diesen beiden Werten berechnet das Gerät den Taupunkt DP.

Ausserdem misst das Gerät die Temperatur zwischen den beiden Laserpunkten.

Ist diese Temperatur zwischen den beiden Laserpunkten nahe dem Vorher ermittelten Taupunkt DP, besteht die Gefahr von (Luft-) Feuchtebildung bzw. Schimmelbildung.

Das Gerät verfügt über eine Ampeldarstellung von potenziellen Schimmelgefahrzonen, so dass man schnell eine Gefährdung anhand der Farbgebung des Warn-LEDs am oberen Kopf des Geräts erkennen kann.

Durch den Doppel-Ziellaser lässt sich die zu messende Stelle sehr genau anvisieren.

Die Warnsignale erfolgen sowohl akustisch als visuell.

 

Design/Haptik

Das Gerät liegt prima in der Hand und sieht professionell aus. Das Display ist sehr klar zu lesen. Ausserdem verfügt das Gerät über eine elegante Kunstleder-Schutzhülle. Sehr gut gefällt mir vor allem das übersichtliche und gut lesbare Display.

 

Gesamtbewertung

Ich gebe dem Gerät die volle Punktzahl, da ich an allen wesentlichen Kriterien nichts auszusetzen habe. Besonders gefällt mir die Funktionalität, technisch hat es keine Mängel und tut, was man erwartet. Es arbeitet sehr exakt und gibt einen guten Überblick über Messungen und Ergebnisse. Ich gebe darum 5 von 5 Sternen.

 

Date

22. Januar 2015

Categories

Magazine

Über uns

wir-renovieren.com ist ein Do-it-yourself Blog zum Thema Heimwerken und Renovieren.

Wir, die Betreiber der Seite, sind Privatpersonen, die ein altes Herrenhaus aus dem Jahr 1850 gekauft haben.

In diesem Blog dokumentieren weitgehend alle Renovierungsmaßnahmen. Ausserdem findet man hier unsere Testberichte zu diversen Geräten und Produkten zum Thema Heimwerken, Hausbau und Renovierung.

 

©2017 Wir-Renovieren.com. All Rights Reserved. Designed By Rex Media

Search